Hotel Ringkøbing

Willkommen

im Hotel Ringkøbing

Ringkøbing ist ein altes Einkauf- und Hansestadt und die Geschichte führt uns zurück im Jahr 1200. In die Stadt erleben Sie immernoch ein besondere und Gemütliche Atmosphere, in der Innenstadt sind schöne alte Häuser mit kleinen Strassen mit Pflaserstein. Hotel Ringkøbing aus Jahr 1600 ist das älteste Haus in Ringköbing ausser die Kirche. Der Kaufladenhof war langer Zeit der Grösste in der Stadt mit Gebäude bis nach Vestergade. Durch Jahr 1700 und bis nach Jahr 1805 war der Eigentümer vom Kreis und bewahrte Grosse Menge von Getreide auf dem Hof. Der Nördliche Teil vom Hof wurde im Jahr 1806 verkauft. Seit Jahr 1833 wurde der Hof als Gasthaus und Hotel benutzt und deswegen ist Hotel Ringköbing auch ein von die älteste Hotels im ganzen Land. 

Im Jahr 1817 wurde der Nördlichste Teil entfernt und der jetztige Bürgermeisterhof wurde gebaut. Der Bürgermeisterhof ist das Hauptgebäude vom Hof mit original Mauer und für Ringköbing aussergewöhnlich. Der Name wurde der Hof gennant weil viele Bürgermeister hier durch die Jahre übernachtet haben. 

Die Ehemalige Eigentürmer von Hotel Ringköbing kauften der Bürgermeisterhof im Jahr 2003 und deshalb nach 200 Jahren hat das Gebäude wieder derselbe Eigentürmer wie vorher. 

Hotel Ringköbing besteht Heute aus 59 Neurenovierte Zimmer.  Hier möchten wir Ihnen auf unsere Suite aufmerksam machen mit Blick auf dem Markt. Der Suite ist mit aussergewöhnliche Möbeln ausgestattet sowie ein Whirlpool im Badezimmer. Im Hotel Ringköbing wird jedes Jahr viele Feste gefeiert. Wir haben 4 Tagungsräume zur verfügung ab 25 bis 100 Personen. 

Wir bieten Tagungen an und liefern Essen ausser Haus für veschiedene Anlässe. Wir arrangieren ungefähr 20 Musikkonzerte auf dem Marktplatzt jedes Jahr, bitte holen Sie weitere Informationen bei uns.